HI! LUST, UNS KENNEN ZU LERNEN?

Entdeckt die Trierer Originale und noch viel mehr

cityquest-stadtrallye-trier-fischers-maathes-original

City&Quest Trier – Stadtrallye mit Pfiff für dein Team

Los geht die Stadtrallye Trier an der Porta Nigra, dem antiken Wahrzeichen der Stadt. Von da führt euch die etwa 3 km lange Strecke zu 11 weiteren City&Quest-Stationen – die meisten inmitten des Stadtkerns, einige etwas außerhalb. Dauer zu Fuß: ca. 2.5 Stunden. Mithilfe der GPS-Funktion der kostenlosen Actionbound-App gelangt ihr von Station zu Station. Bei jedem Stopp könnt ihr euch zusammen auf Spurensuche begeben und die einzigartigen Bauten bestaunen. Während des Spiels ist eine Pause jederzeit möglich. So erkundet ihr Triers schönste Seiten selbst!

PREIS

TOP Angebot pro Spiel – ihr bezahlt nur 45,- € (inkl. MwSt.) pro Team!

SO FUNKTIONIERT'S

per Smartphone plus Equipment

TEAM

Stellt euer Team zusammen: aus eurer Familie, euren Freunden, Bekannten oder Kollegen. Eure Gruppe kann beliebig groß sein. Als ideale Gruppengröße für die Stadtrallye Trier empfehlen wir 2 bis 6 Personen. Das Spiel eignet sich für jedes Alter: ab 10 bis 99! Kinder unter 12 Jahren sollten in Begleitung Erwachsener sein. Eine weitere Gruppe kann das Spiel parallel in umgekehrter Reihenfolge starten.

APP

Ladet mit eurem Smartphone oder Tablet die App „Actionbound“ im Apple App Store oder Google Play Store kostenlos herunter. Alternativ könnt ihr die App hier herunterladen. Die Actionbound-App dient zur Navigation und Lösungseingabe. Daher nicht vergessen, die GPS-Funktion zu aktivieren! Achtet bitte auch darauf, dass euer Akku geladen ist. Packt evtl. eine Powerbank mit ein, damit euch unterwegs der Saft nicht ausgeht. Ein Smartphone oder Tablet pro Team genügt.

TASCHE

Leiht euch die City&Quest-Tasche bei der Trier Tourismus und Marketing GmbH in der Tourist-Info (s.u.) aus. Das in der Tasche enthaltene Rüstzeug benötigt ihr zum Lösen der Rätsel. Der Preis pro Tasche für ein Team beträgt 45,- €. Dazu ist ein Pfand (50,- € in bar) erforderlich, das ihr bei der Rückgabe wiederbekommt. Aufgepasst: Bitte gebt die Tasche vollständig an der Verleihstation zurück und beachtet hierzu die Servicezeiten!

ZEIT

Bringt reichlich Zeit und Ausdauer mit. Für die 3 km-Strecke benötigt ihr ca. 2.5 Stunden zu Fuß. Während der Stadtrallye könnt ihr nach Belieben pausieren. Plant also genügend Zeit für eure Stopps ein, damit ihr hier und da ein Eis essen, einen Kaffee trinken oder einfach mal die Seele baumeln lassen könnt. Wer weiß: Vielleicht verliebt ihr euch in den ein oder anderen Ort, wo ihr euch länger aufhalten wollt 🙂

 

 

VERLEIH & RÜCKGABE

zentral in der Innenstadt

Ran an’s Rätsel-Rüstzeug – so einfach geht’s!

Die Ausrüstung für euer City&Quest-Spiel ist bei der Trier Tourismus und Marketing GmbH in der Tourist-Information im Herzen Triers, direkt neben der Porta Nigra, zum Verleih hinterlegt. Sie kann online reserviert oder je nach Verfügbarkeit auch spontan geliehen werden und liegt am Wunschtag für euch bereit. Entscheidet, wann ihr das Spiel zusammen meistern möchtet und plant euren Aufenthalt entsprechend der Servicezeiten, damit ihr das Equipment rechtzeitig abholt und zurückbringt.

SPIELABLAUF: Den Preis für den Verleih bezahlt ihr vor Ort. Bitte bringt zusätzlich 50,- € Pfand mit. Ihr legt direkt los! Dazu scannt ihr den QR-Code, den ihr in der Anleitung in der Tasche findet. Mit dem Code wählt ihr die Richtung (normal oder umgekehrt) und Sprache (Deutsch, Englisch oder Französisch).

TOURIST-INFORMATION

Die Tourist-Information Trier (An der Porta Nigra) dient als Verleihstation zu folgenden Öffnungszeiten: Mo-Sa 9-18 Uhr, So+Feiertags 10-17 Uhr (Mär-Dez) / Mo-Sa 10-17 Uhr, So geschlossen (Jan-Feb)

Kontakt per Telefon 0651 97808-0 oder E-Mail info@trier-info.de

AKTUELLER HINWEIS: Die Tourist-Information ist mit verkürzten Öffnungszeiten (Mo-So 10-17 Uhr) wieder geöffnet. Bzgl. Teamzusammensetzung und Taschenverleih haltet euch bitte an die allgemein geltenden Hygiene-Vorgaben der Behörden. Danke für eure Kooperation 🙂

cityquest-stadtrallye-trier-tourist-information-an-der-porta-nigra